Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

7. Juli 2015
nach Primus09
2 Kommentare

Pulled Pork oder gerupftes Schwein

35Meine neue Anschaffung, ein Crock Pot, ein sogenannter Slow Cooker oder Schmorgerät. Also habe ich mir Schweinenacken geholt und meinen ersten Versuch gestartet und das Fleisch mit Rub (Gewürzmischung) ein paar Tage mit dem Fleisch vakuumiert im Kühlschrank gelassen und … Weiterlesen

20. November 2013
nach Dieter Petereit
1 Kommentar

Fast Food

1…aber nur fast… Bild in Originalauflösung als Zip zum Download Auch dieses Foto kann kostenfrei zu jedem legalen Zweck verwendet werden. Wollen Sie es in Originalgröße nutzen, klicken Sie den Link mit der rechten Maustaste an und wählen „Speichern unter“. … Weiterlesen

7. Oktober 2011
nach lebenslang
2 Kommentare

Brötchen, wohin man schaut!

14  Eben las ich hier mit Entsetzen, dass wohl das Brötchen bei Google in der Rangfolge nach hinten abgefallen ist! So etwas können wir uns natürlich nicht gefallen lassen! Zwar hab ich keine Fotos mit dem Urbrötchen, wäre ja auch … Weiterlesen

14. Februar 2011
nach Dieter Petereit
2 Kommentare

Das Ur-Brötchen verliert an Gewicht

17Unfassbar! Nachdem ich letztens schon im Radio vernehmen musste, dass das Ur-Kilo etwa 50 Gramm Gewicht verloren hat, was dazu führt, dass wir alle automatisch 50 Gramm pro Kilo Körpergewicht schwerer geworden sind, las ich jüngst, dass auch das Ur-Brötchen … Weiterlesen

14. Februar 2011
nach Dieter Petereit
1 Kommentar

Käsebrötchen

4Brötchen sind der Ausgangspunkt für Lebensmittelfotos.com gewesen. Deshalb werden Brötchen in ihren unterschiedlichen Darreichungsformen immer eine zentrale Rolle spielen. Die heutige Hauptrolle spielt eine Schüssel voller Käsebrötchen. Guten Appetit! P.S.: Wer genau hinsieht, entdeckt sogar ein Mohnbrötchen! Knaller, oder?

8. März 2008
nach Dieter Petereit
12 Kommentare

Milchbrötchen

167 Geht man dem Namen nach, müsste der Hauptbestandteil eines Milchbrötchens wohl Milch sein. Nimmt man dann ein solchen Milchbrötchen in die Hand, mag man kaum glauben, dass Milch bei der Zubereitung überhaupt eine Rolle gespielt haben könnte. Labberiges, weiches, … Weiterlesen

5. März 2008
nach Dauni
2 Kommentare

Frühstücksbrötchen

2Heute dreht sich einiges um das Frühstück. SV hat lustige Frühstücksbrötchen-Gesichter präsentiert, ich habe meine Kresse Variationen zum Frühstück vorgestellt, und liefere jetzt auch noch frische, knackige Brötchen dazu. Da gibt es ein Mehrkornbrötchen, ein Mohnbrötchen und ein Kümmelbrötchen zu … Weiterlesen

5. März 2008
nach SV
2 Kommentare

Guten Morgen Brötchen

3Nun möchte ich mein Guten Morgen Brötchen auch hier vorstellen. Das besondere an diesem Brötchen: das Brötchen ist freigestellt nach datenhamster Anleitung zum Freistellen mit Gimp. Coole Sache, danke datenhamster 😀 Etwas besonders ist die Schokocreme auf dem Brötchen, denn … Weiterlesen

1. März 2008
nach missfits
1 Kommentar

Croissants

2Das gemein(frei)e Croissant ist sozusagen die französische Variante des gemein(frei)en deutschen Brötchens. Da ich nicht immer Zeit und Lust habe Croissants frisch beim Bäcker zu besorgen, lege ich mir manchmal die praktische Aufbackvariante auf Vorrat. Die Knusprigkeit ist zwar nicht … Weiterlesen

15. Februar 2008
nach SV
11 Kommentare

Das gemeine Brötchen

67Was ist ein Frühstück ohne Brötchen? Eben. Weswegen Brötchen oft auch ausdrücklich Frühstücksbrötchen genannt werden. Meistens versteht man darunter ein normales Weizenbrötchen. Jede Bäckereifachverkäuferin versteht einen Kunden, der nach normalen Brötchen verlangt. Außer in Berlin, da heißen Brötchen Schrippen. Anderswo … Weiterlesen