Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Tortellini alla panna al forno

| 1 Kommentar

94
views

Ewig langer Titel für unglaublich leckere Nudeln: Tortellini (Teigtaschen) alla panna (mit Sahnesauce) al forno (überbacken)!

Dieses Gericht vereint mal wieder zwei meiner bevorzugten Kochmaxime: 1. richtig lecker und 2. schnell gemacht!

Ganz einfach 500 Gramm Tortellinis aus der Kühltheke in eine Auflaufform geben sowie 200 Gramm gekochten Schinken würfeln und darüber verteilen. Eine kleine Knoblauchzehe würfeln und ebenfalls darüber streuen.

Währenddessen eine Flasche Pinot Grigio aus dem Kühlschrank nehmen, köpfen, ausschenken und sich wie doll auch die Tortellini freuen.

Parallel dazu in einem kleinen Topf bei geringer Temperatur eine Sahne-Schmelzkäse-Ecke (á 200 Gramm) in 400 ml Sahne auflösen. Mit frischem Pfeffer aus der Mühle, etwas Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken. Die Sauce über die Tortellini gießen, mit geriebenem Käse überstreuen und bei 200 Grad 30 Minuten im Backofen überbacken. Finito!

Falls noch was vom Pinot Grigio übrig sein sollte kann man den jetzt gerne zu den Tortellini alla panna al forno genießen 😉 …

Ein Kommentar

  1. Ich treibe mich mal so rum. Muss doch unsere Technik, unsere Inhalte und vor allem unsere Freunde kennenlernen.

    Das Rezept mit dem langen Namen ist lecker. Aber noch leckerer wird’s, wenn man den ungenießbaren Schikcen weglässt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.