Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Vegetarische Pizza, mit Käse

| Keine Kommentare

18
views

pizza_vegetarisch_roh.jpgDa in meiner Familie das Pizza-Backen Tradition hat und mein Vater darin ein Meister ist, muss ich mich natürlich auch ab und zu an einer Pizza versuchen. Anders als mein Vater verwende ich aber einen gekauften Fertig-Teig, da ich nicht über die nötige Teigbäcker-Routine verfüge. Der Fertigteig, den ich verwende, genügt zur Zeit durchaus meinen geschmacklichen Ansprüchen.

Diese hier vorgestellte vegetarische Pizza ist nicht im strengen Sinn vegetarisch, denn ich möchte dabei nicht auf Käse verzichten. Auf eine Pizza gehören für mich einfach passierte Tomaten und grob aufgestreuter Käse als Unterlage.

Neben dieser Unterlage steht mir der Sinn beim »Design« dieser Pizza nach oranger Paprika, milden grünen Pepperonischoten, Cocktailtomaten, Zwiebeln, Mais und in Kräuteröl eingelegten kleinen Oliven. Zur Abrundung einige Gewürze gestreut und zuletzt – darauf lege ich bei jeder Pizza besonderen Wert – folgt sparsam aufgeträufeltes Olivenöl.

pizza_vegetarisch_gebacken.jpgUnd so sieht die vegetarische Pizza nach einer knappen Viertelstunde im vorgeheizten Gasbackofen aus. Geschmacklich würde ich sie leicht in Richtung süß gehend einordnen, was wohl der orangen Paprika und dem Mais zuzuschreiben ist. Eine interessante geschmackliche Variante dürfte sich sicher ergeben, wenn man zusätzlich andersfarbige, z.B. gelbe und grüne Paprika hinzufügt und dafür auf den Mais verzichtet.

Autor: Boris Stumpf

Webdesigner, Webkraut, Science-Fiction-Fan.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.