Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Thüringer Klöße mit Soße, Rotkraut und Putenschnitzel

| 4 Kommentare

46
views

thueringer-kloesse_01_ulikutting.jpgOder hätte ich besser schreiben müssen „Putenschnitzel mit Soße, Rotkraut und Thüringer Klößen“? Hm. Für mich sind die Prioritäten ganz klar gesetzt: Thüringer Klöße. Punkt. Mit was auch immer. Hauptsache mit Soße.

So oder so gibt es in der Thüringer Küche viel Leckeres zu entdecken. Nicht nur Klöße. Auch die Rostbratwurst ist legendär. Und wer je im Thüringer Wald unterwegs war, kennt jene rudimentäre Holzkohle-Bratwurts-Stände mitten im besagten Wald, wo man wirklich nichts außer Bratwurst und Rostbrätel (Steaks) bekommt. Noch nicht mal Klöße. Dafür aber in einer unnachahmlichen Qualität.

Übrigens: In Thüringen wird generell gebraten, nicht gegrillt!

4 Kommentare

  1. Deswegen heißt es ja auch Bratwurst und nicht Grillwurst. hehe. Wobei mir die Thüringer Rostbratwurst irgendwie zu streng schmeckt. Wie zu lange abgehangen. Ab und an hatte ich auch schon das zweifelhafte Vergnügen auf Kümmel beißen zu dürfen…

  2. Hmm – war das denn auch IN Thüringen oder nannte sich nur die Wurst so 😉 ?

  3. D.P.’s Erfahrungen kann ich nur bestätigen, die echten Thüringer Bratwürste schmecken wirklich recht streng und gewöhnungsbedürftig. Nicht mein Fall

  4. Moin! Wie definiert ihr „streng“?
    (Unsere) Thüringer Bratwürste schmecken würzig, heißt vielleicht jemanden zu salzig oder zu pfefferig. Streng schmeckt zu alter Käse oder 250 g rohes Fleisch nach einer Woche in der Hosentasche. 😉 Bratwürste hängen auch nicht ab oder werden geräuchert. Die sind wie Frischfleisch zu betrachten. Ungebrüht und nur so lange haltbar, wie rohes Fleisch. Deshalb, wenn eine Bratwurst steng schmeckt, wurde sie falsch gelagert.

    Es gibt natürlich einen gravierenden und lagerspaltenden Unterschied – der Kümmel.
    Bei uns „vor“ dem Wald (südlich-westlich des Rennsteiges) kommt kein Kümmel rein. Hinter dem Wald (östlich vom Rennsteig bis Sachsen) wird ganzer Kümmel verwendet. Ist bei uns natürlich verpönt wie sonst was. Deshalb besser eine Bratwurst nur in Südthüringen essen. Am Besten aber in Schmalkalden. 😀

    Also bis bald in Südthüringen.

    Waldsepp

    PS Tolle Fotos hier. Kompliment!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.