Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Kohlrabi

| Keine Kommentare

235
views

kohlrabe_01_dauni.jpgIch habe da noch etwas für unsere  Gemüseecke.  Kohlrabi. Er  wird fast das ganze Jahr über angeboten. Von Februar bis Mai kommt er aus dem Treibhaus, von Mai bis November ist er als Freilandgemüse erhältlich. Verwendung findet er sowohl gedünstet oder gekocht als auch roh im Salat.

Das tolle an dieser Knolle ist, dass die Zubereitung  als Beilage zu Fleisch oder Bratwurst überhaupt nicht lange dauert.  Nach dem Schälen wird er in kleine Stücke geschnitten und in Margarine oder Butter ca. 5 min. leicht angedünstet. Dann gieße ich etwas Gemüsebrühe an, gebe einen Schuss Weißwein dazu und lasse das ganze noch ca. 15 Min. leicht köcheln.  Zur Verfeinerung  gebe ich einen Esslöffel Frischkäse oder Crème fraîche in die Soße und schmecke mit Salz, Pfeffer und Muskat ab. Ein kleiner Spritzer Zitrone kann auch nicht schaden.  Zum Schluss wird Petersilie über das Gemüse gestreut.

kohlrabi_02_dauni.jpg Ich esse es gerne mit Bratwurst und Kartoffeln.  Aber natürlich schmecken auch Frikadellen und alle anderen Fleischsorten dazu. Alles in allem ein preiswertes, einfaches, aber sehr leckeres Gericht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.