Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Chicorée

| Keine Kommentare

10
views

chicoree_02_dauni.jpgNicht jeder mag dieses Gemüse. Dafür gibt es einen einfach Grund. Der Chicorée hat einen leicht bitteren Geschmack.

 

Er gehört zu Familie der Zichoriengewächsen, wie auch der Endivien- und der Radicchiosalat.

Die Bitterstoffe im Chicorée sitzen hauptsächlich im unteren Teil. Wenn man den Kopf teilt, ist in jeder Hälfte ein Keil zu erkennen, der herausgeschnitten werden sollte.

Meist wird Chicorée als Salat verarbeitet.

chicoreesalat_01_dauni.jpgUnd hier gibt es auch gleich wieder das passende Rezept für 2 Personen. Es eignet sich gut als Vorspeise oder auch für Zwischendurch.2 Chicorèe, 1 kl. Dose Mandarinen, 1 El. Honig, 1 El. Mango-Chutney, 1 El. Tomatenketchup, Salz, Cayenne-Pfeffer, 1 El. Soja-Sauce, Öl, etwas Mandarinensaft

Chicorée nach entfernen des berühmten Dreiecks in Streifen schneiden und mit den Mandarinen in eine Schüssel geben. Die übrigen Zutaten vermengen und unter den Salat ziehen. Dazu kann Toastbrot gegessen werden.

Ein schnelles Gericht und sehr lecker. Probiert es mal aus. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.