Lebensmittelfotos.com

Freie Downloads ohne Abmahnrisiko…

Bocadillos „Gertrudis“ mit Serrano-Schinken und Käse

| Keine Kommentare

6
views

boca2.JPG

Wenn ich auf Ibiza verweile, ist es inzwischen Tradition mindestens einmal nach St. Gertrudis im Inselinneren zu fahren, um dort die berühmten Bocadillos mit hausgemachtem Schinken und Käse zu essen. Auch wenn´s Touri-mäßig ist, die Dinger sind köstlich. Die deutsche Variante, die ich mir für die Zeit des kalten Entzuges ausgedacht habe, einfach Schinken-Käsebrötchen zu nennen wäre nicht nur stillos, man würde es auch schmecken. Ich lasse euch hiermit mal an meinem Urlaubsfeeling teilhaben.

Zutaten (theoretisch alle beim großen Lebensmitteldiscounter erhältlich):

Toasties (runde Pita-Taschen für den Toaster)
eine Tomate
Serrano-Schinken
würziger Käse (Manchego-, Hütten- oder zur Not auch Parmesan-Käse) und Olivenöl

Zubereitung:

Toasties toasten, die Tomate zerreiben, etwas Olivenöl hinzufügen und die Tomaten-Paste auf beide Brothälften schmieren. Anschließend mit Schinken und Käse belegen und warm verzehren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.